Quicklinks

Verbrennen von schädlingsbefallenen Sträuchern

Beabsichtigt jemand schädlings- und krankheitsbefallene biogene Materialien (z.B. Buchsbäume) abzubrennen, hat er dies spätestens 24 Stunden vor dem Entzünden des Feuers der Bezirksverwaltungsbehörde (BH Leibnitz - Tel. 03452/82911 oder bhlb@stmk.gv.at zu melden und Fotos von den befallenen Sträuchern für Dokumentationszwecke anzufertigen. Die Bezirkshauptmannschaft wird die erforderlichen Feststellungen bzw. Ermittlungen anstellen, die dann zur Genehmigung oder Nichtgenehmigung führen.

Landesgesetzblatt Verbrennungsverbot-Ausnahmen-Verordnung

Weitere Informationen über den Buchsbaumzünsler erhalten Sie    h  i  e  r 

 

Eingetragene Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.

Ihr Kommentar zu diesem Artikel:


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.


Veranstaltungen in nächster Zeit

Konzert

BRASSIMO
Veranstalter: SV Gralla
Donnerstag, 14. Nov. 2019
(Mehrzweckhalle Gralla)
mehr Infos



TELEFONBUCH







Google