Quicklinks

Grundsteinlegung für Pflegeheim Gralla

Voll Stolz wurde kürzlich zur Grundsteinlegung des Compass Seniorenwohnheims in Gralla geladen. Bürgermeister Hubert Isker dankte dem gebürtigen Gralliger, Alois List, der den Erstkontakt zwischen dem Errichter, der Betreiberin und der Marktgemeinde Gralla hergestellt hatte. Weiters richtete sich sein Dank an die ehemaligen Grundstücksbesitzer sowie an alle Anrainer und an den Gemeinderat für die gute Zusammenarbeit und die einstimmigen Beschlüsse. Rund 65 Einzelzimmer und 10 Doppelzimmer werden hier Platz für 85 BewohnerInnen bieten.

"Es ist ein großer Schritt für mich als Bürgermeister, aber ein noch viel größerer Schritt für Gralla. Ich bin froh, dass wir hier in Gralla in guter Anbindung zum Ortszentrum dieses Pflegeheim bekommen und mit der Compass-Gruppe auch kompetente Betreiber an Bord haben. Dadurch wird nicht nur unsere Infrastruktur enorm verbessert, sondern erfahren hier auch 85 Personen liebevolle Pflege und Fürsorge. Die damit verbundenen 65 neuen Arbeitsplätze wirken sich natürlich auch positiv auf die Gemeindefinanzen aus. Als Bürgermeister war mir wichtig, dass bei freien Plätzen vorrangig Bewohner aus Gralla aufgenommen werden. Diese Zusage habe ich dankenswerter Weise von der Heimbetreiberin erhalten!" so Bgm. Hubert Isker.

Manfred Kainz, Gesellschafter der Investorenfirma, bedankte sich bei Bürgermeister Isker für die rasche und unkomplizierte Abwicklung aller Vorläufe und behördlichen Verfahren, beginnend von der Grundstücksfindung, über die Änderung des Flächenwidmungsplans bis hin zur rechtskräftigen Baubewilligung. „Wir haben schon zahlreiche Projekte entwickelt, aber Gralla hat hier bezüglich Tempo und Qualität der Verfahrensläufe neue Maßstäbe gesetzt“, so Kainz.

Compass Geschäftsführerin Gerlinde Sollhart hob hervor: "Ich freue mich, dass es uns gelungen ist ein ebenerdiges Grundstück in dieser Größe zu finden denn wir können da auch einen Demenzgarten integrieren. Wir werden hier vor Ort kochen und auf regionale Produkte aus der unmittelbaren Umgebung setzen. Es ist unser drittes Seniorenheim im Bezirk Leibnitz und wir werden rund 65 Mitarbeitern aus der Region einen Arbeitsplatz bieten.

Die Eröffnung dieser wichtigen Pflegeeinrichtung ist für Sommer 2021 geplant.

Veranstaltungen in nächster Zeit

Feuerlöscherüberprüfung

Freiw. Feuerwehr Obergralla
Samstag, 22. August 2020
mehr Infos




Gesundheit geht vor!
Aufgrund der aktuellen Situation und Vorgaben wurden einige Veranstaltungen der nächsten Zeit vorerst ausgesetzt bzw. auch abgesagt. Unsere Veranstalter bitten um Verständnis und Kenntnisnahme!


TELEFONBUCH







Google