Quicklinks

Reparaturprämie - Raus aus der Wegwerfgesellschaft!

In der Steiermark landen pro Jahr rund 15 Mio. Kilogramm Elektroaltgeräte auf dem Müll, das entspricht in etwa 24 Kilogramm je steirischem Haushalt. Oder anders gesagt: Geschätzte 5 Mio. Stück Elektroaltgeräte vom Handy bis zur Waschmaschine, die in der Steiermark pro Jahr weggeworfen werden. Eigentlich eine Horrorzahl, wenn man sie der Anzahl der rund 550.000 steirischen Haushalte gegenüberstellt.

Seitens des Landes Steiermark wurde zu Jahresbeginn 2019 die steirische Reparatur-Prämie gestartet. Mit dem Ziel durch das Reparieren von haushaltsüblichen Elektrogeräten nicht nur Ressourcen zu schonen, sondern auch heimische Wertschöpfung im Dienstleistungsbereich zu generieren – zumal die Produktion dieser Geräte meist in Niedriglohnländern stattfindet. Kurzum: Durch das Verlängern der Nutzungsdauer von Gebrauchsgütern sollen der Wegwerf-Mentalität Einhalt geboten sowie die Müllberge reduziert werden.

Digital und analog einfach abzuwickeln!

Um die Abwicklung möglichst einfach zu gestalten, stehen für die Antragstellung unter www.abfallwirtschaft.steiermark.at ein Online-Formular sowie alternativ auch ein Papier-/Druckformular zur Verfügung. Gefördert werden Reparaturdienstleistungen, welche von dazu berechtigten Gewerbeunternehmen in der Steiermark, die im „Reparaturführer“ (www.reparaturfuehrer.at/steiermark) angeführt sind, vorgenommen werden. Service- und Wartungsarbeiten sowie Reparaturdienstleistungen im Rahmen von Garantie- und Gewährleistungsansprüchen sind von der Förderung ausgenommen.

Die Reparatur-Prämie kann erst nach Durchführung der Reparaturmaßnahme beantragt werden. Rechnungen können rückwirkend und maximal bis zu vier Wochen nach dem Rechnungsdatum zur Förderung eingereicht werden.

Details und Fristen zur Förderabwicklung erhalten Sie unter www.abfallwirtschaft.steiermark.at sowie direkt beim Land Steiermark – Abteilung 14 – Referat Abfallwirtschaft und Nachhaltigkeit.

Veranstaltungen in nächster Zeit

Aktion "Friedenslicht"

der Feuerwehrjugend
von Gralla und Neutillmitsch
Dienstag, 24.12.2019

Preisschnapsen für die Jugend

Sportverein Gralla
Samstag, 28. Dezember 2019
(Mehrzweckhalle Gralla)
mehr Infos

Neujahrsempfang des Bürgermeisters

Samstag, 4. Jänner 2020
(Mehrzweckhalle Gralla)
mehr Infos




TELEFONBUCH







Google