Quicklinks

Höchste Auszeichnungen für den Musikverein Pichler Bau Gralla

Die Erfolgsgeschichte des Musikvereins Pichler Bau Gralla geht auch im Jahr 2018 unaufhaltsam weiter. Am 03.05.2018 wurde den Vertretern unseres Musikvereins, Obmann Gerhard Haring, Kapellmeister DI (FH) Gerald Pronegg und Stabführer Alexander Wabnigg im Beisein des Bürgermeisters Hubert Isker durch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, unter Anwesenheit von LHStv. Mag. Michael Schickhofer,  der bereits 5. Steirische Panther überreicht.

Darüber hinaus, und das ist eine besondere Ehrwürdigung, erfolgte zum 3. Male die Verleihung des „Robert-Stolz-Preises“. Es ist das eine Auszeichnung für hervorragende bzw. ausgezeichnete Leistungen bei Konzert- und Marschwertungen in den Jahren 2015 bis 2017, jeweils unter strengster Fachjury. 

Zur Veranschaulichung: Es gibt 395 Musikapellen in der Steiermark. 32 davon erhielten heuer diese Anerkennung.

Solche Leistungen sind nur durch den unermüdlichen Einsatz aller MusikerInnen und der Vereinsführung möglich.

Bgm. Hubert Isker im Rahmen der Verleihung: "Die Marktgemeinde Gralla ist stolz auf ihre Musikkapelle und wir alle gratulieren recht herzlich zur besonderen Würdigung".

Veranstaltungen in nächster Zeit

Bürgermeister-Fußballturnier

Sportanlage Gralla
Donnerstag, 31. Mai - 9 Uhr
mehr Infos


TELEFONBUCH







Google