Quicklinks

Fetzenmarkt der FF Obergralla

Die zweite Juni-Woche stand ganz im Zeichen der Umwelt. Die Freiwillige Feuerwehr Obergralla organisierte ihren traditionellen Fetzenmarkt. In dankenswerter Weise haben sich die Feuerwehrkameraden rund um HBI Norbert Gürtl auch heuer wieder bereit erklärt, in diesem Zuge auch eine Sperrmüllabfuhr für alle Haushalte von Gralla durchzuführen.

"Bemerkenswert, wie viele Handgriffe notwendig sind und wie kräftig man anpacken muss, um hier eine ordnungsgemäße Entsorgung und einen erfolgreichen Verkauf zu ermöglichen", überzeugte sich Bgm. Hubert Isker direkt vor Ort. 
Die Mühe aller hat sich gelohnt und so konnten viele Waren an den Mann bzw. an die Frau gebracht werden. Sehr gut bewährt hat sich auch der Platz östlich des Feuerwehrhauses. Hier konnte die angebotene Ware bestens präsentiert werden. Ein gut besuchter Frühschoppen (Musik: Sunny Boy's) am Sonntag stellte den Ausklang dar und gab Zeit, Bilanz über die vergangene Woche zu ziehen.
Herzlichen Dank an alle Feuerwehrkameradinnen und -kameraden und die vielen freiwilligen Helfer für ihren Einsatz im Dienste unserer Bewohner und einer sauberen Umwelt.

Eingetragene Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.

Ihr Kommentar zu diesem Artikel:


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.


Veranstaltungen in nächster Zeit

Krampus- und Nikolotreiben

ÖVP - Frauenbewegung
Dienstag, 5. Dezember 2017
(Parkanlage Gralla)
mehr Infos

Wunschkonzert

Musikverein Pichler Bau Gralla
Sonntag, 10. Dezember 2017
(Mehrzweckhalle Gralla)
mehr Infos




TELEFONBUCH







Google