Quicklinks

Die Sternsinger waren herzlich willkommen

In Gralla konnten bis vor einigen Jahren nur ganz wenige bzw. gar keine Haushalte von den Sternsingern besucht werden. Es fanden sich in der Pfarre einfach zu wenige Kinder dafür.

Daher haben seinerzeit Bgm. Hubert Isker, der damalige Pfarrgemeinderat Rupert Hammer und VS-Direktorin Olivia Schmieder die Initiative ergriffen und einige Gruppen mit Volksschulkindern gebildet. Aufgrund des überaus positiven Zuspruchs wurde die Sternsingeraktion für Gralla mit Kindern aus Gralla auch heuer durchgeführt. Erfreulich, dass sich die Schüler so engagierten, dass 12(!) Gruppen gebildet werden konnten. Sie haben uns zu Beginn des neuen Jahres mit ihren Gesängen und ihren Sprüchen erfreut. Dabei konnten Spenden für wohltätige Zwecke im Betrag von mehr als EUR 5.000,-- entgegen genommen werden (Rekordergebnis!).

Zum Abschluss dieses Tages gab es ein gemeinsames Essen aller Gruppen, zu dem Bürgermeister Hubert Isker eingeladen hatte.

Unser Dank für dieses ehrenamtliche Engagement gilt allen Kindern, den Begleitpersonen, den Gastfamilien fürs Mittagessen sowie Rupert Hammer für die perfekte Organisation der diesjährigen Sternsingeraktion.

Seitens der Bevölkerung von Gralla wurde dieses Sternsingen -  mit und von Kindern unseres Ortes - auch in diesem Jahr sehr, sehr gut aufgenommen. Auch von Verantwortlichen der Pfarre Leibnitz wurde diese Selbstinitiative als vorbildlich und nachahmenswert mehrmals öffentlich betont und hervorgehoben.

Wir freuen uns schon jetzt aufs nächste Jahr, wenn es wieder heißt „Die Sternsinger kommen…“.


Ressourcenpark - Eingeschränkter Betrieb ab 15.04.2020


Veranstaltungen in nächster Zeit


Gesundheit geht vor!
Aufgrund der aktuellen Situation wurden sämtliche Veranstaltungen der nächsten Zeit vorerst ausgesetzt. Unsere Veranstalter bitten um Verständnis und Kenntnisnahme!


TELEFONBUCH







Google