Bella Italia hält Einzug in Gralla

Das Landcafe / Pizzeria Gralla hat kürzlich zu einem italienischen Abend mit musikalischer Untermalung von Guido Amicelli geladen. Die geladenen Gäste wurden von Sepp Bischof mit seinem Team mit italienischen Köstlichkeiten verwöhnt. Angefangen von Antipasti über Pizzen mit echt italienischem Rezept aus Mattinata bis zu einem köstlichen hausgemachten Tiramisu war für den italienischen Gaumen alles dabei.
Bürgermeister Hubert Isker sowie zahlreiche Ehrengäste aus Politik, Kultur, Feuerwehrwesen, Sport und Wirtschaft genossen den Abend in italienischem Ambiente.
Sepp Bischof eröffnete das Landcafe / Pizzeria Gralla vor drei Monaten und konnte durch sein Engagement, Professionalität und Hang zum Perfektionismus schon viele nette Stammgäste gewinnen.
Trotz der etwas abgekühlten Temperaturen genossen die Gäste das Wohlfühlambiente auf der Terrasse eingebettet in einem einzigartigen Kräutergarten.

Wir wünschen alles Gute und viel Erfolg!

Eingetragene Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.

Ihr Kommentar zu diesem Artikel:


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.


Veranstaltungen in nächster Zeit

Heldenehrung

in Gralla und Neutillmitsch
Sonntag, 29. Oktober 2017
mehr Infos

"Junger Gramm"-Verkostung

Weinbau-Heuriger Gramm
Freitag, 3. November 2017
mehr Infos

SV Gralla - USV Hengsberg

Sportanlage Gralla
Sonntag, 5. November 2017
14.00 Uhr

Preisschnapsen

SPÖ Gralla
Samstag, 11. November 2017
(Mehrzweckhalle Gralla)
mehr Infos





TELEFONBUCH







Google