Quicklinks

125 Jahre FF Obergralla - Ein Festtag für alle

Kürzlich feierte die Freiwillige Feuerwehr Obergralla ihr 125-jähriges Bestandsjubiläum. Zu diesem besonderen Anlass wurde im Rahmen des 1. Marktfestes in die Parkanlage Gralla eingeladen.

Außer den zahlreichen Besuchern und Gastwehren konnten unter anderen auch NRAbg. Josef Muchitsch, LAbg. Bernadette Kerschler, LAbg. Peter Tschernko, Bgm. Hubert Isker, die Ehrenbürger Otto Größbauer und Manfred Tuscher, die Ehrenringträger Helga Prattes und Alfred Muhri, Gemeinderäte der Marktgemeinde Gralla sowie OBR Josef Krenn und BR Friedrich Partl als Ehrengäste begrüßt werden.

HBI Norbert Gürtl berichtete über die Meilensteine in der Geschichte der FF Obergralla und bedankte sich bei allen Förderern, Gönnern und Freunden sowie vor allem bei der Marktgemeinde Gralla für die laufende, gute Unterstützung.

Bgm. Hubert Isker hob in seiner Festrede die Wertigkeit und Wichtigkeit der Freiwilligen Feuerwehren hervor und gratulierte speziell der FF Obergralla zu ihrem Jubiläums-Geburtstag.

Im Rahmen des Festaktes wurden auch einige Verdiente Feuerwehrkameraden für ihre langjährigen bzw. besonderen Verdienste um das Feuerwehrwesen geehrt.

Anlässlich des 125-jährigen Bestehens wurde erstmals in der Geschichte der FF Obergralla eine Fahne angeschafft. Mehr als 100 Personen und Firmen haben hiefür die Patenschaft übernommen. Die Segnung dieser Fahne wurde von Dechant Mag. Anton Neger vorgenommen.

Im Anschluss an den Festakt spielte die Musikkapelle Pichler Bau Gralla zum Frühschoppen auf. Die Gruppe „Chalk, Cheese and Pepper“ konzertierte danach mit allseits bekannten Hits bis in den späten Nachmittag.

Wir gratulieren der Freiwilligen Feuerwehr Obergralla recht herzlich und wünschen für die Zukunft weiterhin alles Gute.

 

Veranstaltungen in nächster Zeit

Pfarrfest

Stadtpfarre Leibnitz
Sonntag, 28. Juli - 10 Uhr
mehr Infos

9 - Meter - Turnier

Sportanlage Gralla
Samstag, 24. August - 15 Uhr
mehr Infos




TELEFONBUCH







Google