Quicklinks

120 Jahre FF Obergralla mit Fahrzeugsegnung

Am 4. Mai 2013 wurde ein nicht alltägliches Jubiläum in Gralla gefeiert.

Das 120jährige Bestehen war mehr als Anlass genug, diesen Teil unserer Ortsgeschichte gebührend zu würdigen.

So durfte Kommandant Norbert Gürtl zahlreiche Ehrengäste, darunter NRAbg. Josef Muchitsch, LAbg. Peter Tschernko, Bgm. Hubert Isker und BR Friedrich Partl zum offiziellen Festakt begrüßen. Selbstverständlich folgten auch die Wehren des Abschnittes 1, die Bevölkerung von Gralla sowie viele Freunde und Gönner der Einladung.

Nach der Florianimesse vor dem Rüsthaus ließ HBI Gürtl die Geschichte der FF Obergralla Revue passieren und bedankte sich bei allen, die zum Aufbau und Weiterentwicklung der Wehr beigetragen haben bzw. beitragen.

Den Höhepunkt der Festveranstaltung, die von der Musikkapelle ogo Gralla umrahmt wurde, bildete die Segnung des neu angekauften Mannschaftstransportfahrzeuges durch Pfarrer Mag. Anton Neger.

Bgm. Isker wies auf den unschätzbaren Wert der Ehrenamtlichkeit der Feuerwehren hin. Auch hob er die Schlagkraft der FF Obergralla hervor und betonte, dass das neue Fahrzeug ohne Inanspruchnahme von Gemeindemitteln zum größten Teil aus der Wehrkasse und somit aus Veranstaltungserlösen sowie einer „Bausteinaktion“ finanziert wurde.

Bei stimmungsvoller Musik und bester Feierlaune fand dann dieser besondere Tag seinen entsprechenden Ausklang.
Herzliche Gratulation zur überaus gelungenen Veranstaltung.

 

Kommentare

Eingetragene Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.

Ihr Kommentar zu diesem Artikel:


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.


Veranstaltungen in nächster Zeit

2. Marktfest

Sonntag, 26. Mai 2019
Parkanlage Gralla
mehr Infos

Bürgermeister-Fußballturnier

Sportanlage Gralla
Donnerstag, 30. Mai - 9 Uhr
mehr Infos





TELEFONBUCH







Google