Technische Hilfeleistungsprüfung der FF Untergralla

Am 25. Oktober 2014 traten 15 Mann der FF Untergralla verstärkt durch je einen Mann der FF Tillmitsch, der FF Wagna und der FF Obergralla in zwei Gruppen zur technischen Hilfeleistungsprüfung in Bronze an.

Beide Gruppen (Gruppenkommandant 1. Gruppe: ABI d.F. Alfred Muhri, Gruppenkommandant 2. Gruppe: OBI Andreas Wippel) haben die zu erledigen Aufgaben innerhalb der vorgegebenen Sollzeit von 140 bis 170 Sekunden ausgezeichnet durchgeführt und die Prüfung bestanden.

Besonders im Vordergrund stand – neben dem Erwerb des Leistungsabzeichens an sich – natürlich das Einüben der notwendigen Handgriffe um im Ernstfall bei einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen im Löschbereich der FF Untergralla die Zusammenarbeit mit einem RLF möglichst reibungslos, schnell und effizient zu Stande zu bringen. Dass die Kameradinnen und Kameraden der FF Untergralla dazu in der Lage sind, wurde den Bewertern, HBI d. F. Gerhard Glauninger (BFV Radkersburg), OBI Thomas Trummer (FF St. Georgen a.d. Stiefing) und HBI Ing. Gottfried Roiko (FF Leibnitz), und den Zuschauern bei der Prüfung eindrucksvoll bewiesen.

In Vertretung des BFK Leibnitz bedankte sich ABI Kurt Happer für die gute Vorbereitung und gratulierte allen Teilnehmern zur hervorragenden Leistung.

Ein besonderer Dank gilt auch der FF Obergralla für das zur Verfügung stellen des RLF, um die notwendigen Übungen vor der Prüfung überhaupt durchführen zu können.

Bericht und Fotos: FM Martin Kremser, FF Untergralla


Eingetragene Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.

Ihr Kommentar zu diesem Artikel:


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.


Veranstaltungen in nächster Zeit

SV Gralla - TuS Groß St. Florian

Sportanlage Gralla
Freitag, 25. August 2017
19.00 Uhr

5. Bürgermeister Hubert Isker - Wanderpokalturnier

Hobbyclub Pro Gralla
Sportplatz Gralla
Samstag, 26. August - 9 Uhr
mehr Infos

Eröffnung Kindergarten "Regenbogen"

Marktgemeinde Gralla
Sonntag, 3. September
mehr Infos




TELEFONBUCH







Google