Steirischer Meistercup 2016 - HC Pro Gralla holte sich souverän den Titel

Am Samstag, dem 13. August 2016, fand  erstmals der Meistercup 2016, die sogenannte „Hobby-Champions-League für die Süd-, Ost- und Weststeiermark“ statt.
Im Römerstadion von Flavia Solva (Wagna) trafen Meister und Vizemeister aus vier  Ligen aufeinander. Gespielt wurde auf Großfeld; Spieldauer: 20 Minuten pro Spiel.

Der „Hobbyclub Pro Gralla“ hatte sich bestens auf diesen Höhepunkt des Hobbyfußballs im Jahr 2016 vorbereitet. Das war auch mit ausschlaggebend, dass man sich schon in der Gruppenphase den 1. Platz sichern konnte.
Danach ging es Schlag auf Schlag bis ins Finalspiel, in dem man sich durch ein hart erkämpftes 1:0 den Titel und somit den Meistercup 2016 des Steirischen Hobbyfußballs holte.

Herzliche Gratulation zu diesem großartigen Erfolg.

Eingetragene Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.

Ihr Kommentar zu diesem Artikel:


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.


Veranstaltungen in nächster Zeit

Frühschoppen

Freiw. Feuerwehr Untergralla
Sonntag, 2. Juli 2017
mehr Infos

Blasmusik im Park

Musikverein Pichler Bau Gralla
Samstag, 8. Juli - ab 17.30 Uhr
mehr Infos




TELEFONBUCH







Google