Preisschnapsen für die Jugend des Sportvereins Raiffeisenbank Pichler Bau Gralla

Bereits zum 17. Mal fand in der Mehrzweckhalle das Preisschnapsen für die Jugend des Sportvereines Raiffeisenbank Pichler Bau Gralla statt. An die 50 Schnapserinnen und Schnapser waren dabei, um die insgesamt 600 Euro an Preisgeld und die viele Warenpreise unter sich auszumachen.
Nach knapp sieben Stunden standen dann die Sieger fest. Herr Prattes aus Graz konnte sich im Finale gegen Herrn Bund durchsetzen und somit über die Siegprämie von 300 Euro freuen. Im Spiel um Platz 3 siegte Herr Lippmann vor dem bestplatzierten Gralliger und Obmann des Sturmfanclubs „Schwarze Mützen“, Herrn Heimo Prattes.
Ein großer Dank gilt den vielen Helferinnen und Helfern sowie den Sponsoren, allen voran Herrn Markus Vlaj, der das Preisgeld zur Verfügung stellte. 

Eingetragene Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.

Ihr Kommentar zu diesem Artikel:


CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.


Veranstaltungen in nächster Zeit

Frühschoppen

Freiw. Feuerwehr Untergralla
Sonntag, 2. Juli 2017
mehr Infos

Blasmusik im Park

Musikverein Pichler Bau Gralla
Samstag, 8. Juli - ab 17.30 Uhr
mehr Infos




TELEFONBUCH







Google